SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Ev. Kindertagesstätte „Kirchenzwerge“

Unsere KiTa

Vor fast 30 Jahren begann die Geschichte der Einrichtung mit einer Kinderstube und mehreren Spielgruppen in der Woche. Nach der ersten Bedarfsanpassung wurde die Einrichtung zu einer "Kindergartenähnlichen Gruppe" umgewandelt. Die Nachfrage nach längeren Öffnungszeiten hielt jedoch weiter an, so dass nach einer weiteren Bedarfsanpassung und einem Umbau die Einrichtung zu einer Kindertagesstätte umgewandelt wurde. Seit 2013 ist das Kindertagesstättenwerk des Ev.-Luth. Kirchenkreises Altholstein Träger der Kindertagesstätte. In unserer zweigruppigen Kindertagesstätte werden insgesamt 37 Kinder von 07:30Uhr bis 16:00Uhr betreut. In der Regenbogengruppe (Familiengruppe) begleiten, betreuen und fördern wir insgesamt 15 Kinder von 1-6 Jahren. In der Sonnengruppe (Elementargruppe) insgesamt 22 Kinder von 3-6 Jahren. Die Kita Kirchenzwerge ist die einzige Kita mit evangelischem Profil im Stadtteil und wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit der Ev.-Luth. Kreuzkirchengemeinde gleich nebenan.

 

 

Neue Räumlichkeiten

Grüße aus dem Containerland

In den vergangenen Wochen hat die Kita Kirchenzwerge im Ortsteil Kronsburg ganz schön für Aufsehen gesorgt. Plötzlich wurden große Container mit einem Kran angeliefert und ein großer Müllcontainer stand vor unserer Einrichtung: Ein großes Kino für unsere Zwerge und alle Beteiligten werden langsam aufgeregt, denn nun geht es los: Der Umzug der Kita Kirchenzwerge.

Wie im letzten Gemeindebrief schon geschildert, mussten wir leider in unseren alten Räumlichkeiten einen Wasserschaden feststellen, der einen Schimmelbefall zur Folge hatte - eine neue Unterkunft musste her. Der eigentliche Umzug ging dann sehr schnell - im Vorwege wurde die Kita fleißig entrümpelt, dabei hatten auch die Kinder großen Spaß und es war richtig befreiend, einmal alle alten "Lasten" los zu werden. Unterstützt haben uns einige Eltern und das Umzugsunternehmen "2 Kieler" - an dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an alle fleißigen Helfer_Innen.

Seit dem 11.04.2017 läuft nun unser Betrieb im Containerland und die triste Fassade trügt: Hinter den Türen ist bereits buntes Treiben eingezogen. Insbesondere die große Küche hat es uns angetan - jeden Freitag bereiten wir hier gemeinsam mit den Kindern das Frühstück zu und es wurden schon mehrere Backnachmittage veranstaltet.

Das größte Highlight ist für die Kinder jedoch der neugewonnenen Snoezelraum. Hier kann nach Herzenslust entspannt, gelesen und gekuschelt werden. Jeden Tag bringen die Kinder eine große Auswahl an Hörspielen mit: Von "Drache Kokosnuss" bis "Bibi und Tina" ist alles dabei.

Bald werden wir wahrscheinlich auch richtiges "Baustellenkino" vor der Haustür haben, denn die Bauvoranfrage für unseren geplanten Neubau ist positiv ausgefallen - nun werden weitere Schritte in die Wege geleitet. Wir hoffen in absehbarer Zeit, den großen Anfragen nach freien Plätzen in unserer Einrichtung auch gerecht zu werden und insbesondere neue U3 Kinder aufnehmen zu können - der Bedarf ist da und nimmt stetig zu.

Am 03.09.2017 findet von 10:00Uhr - 16:00 Uhr das Sommerfest mit der Gemeinde statt, hier besteht die Möglichkeit, für alle Interessierte, sich unser buntes Containerland einmal von Innen anzugucken - natürlich steht Ihnen und Ihrem Kind auch sonst unsere Tür jederzeit offen. Sie können auch telefonisch einen Termin mit uns vereinbaren - unter unserer neuen Nummer sind wir von 07:30Uhr - 16:00 Uhr zu erreichen.

In absehbarer Zeit würden wir auch gerne einen Kinderflohmarkt veranstalten, sollte Interesse an einem Stand für den Verkauf bestehen, würde ich mich über eine kurze Rückmeldung freuen, wir würden Sie dann kontaktieren, sobald ein Termin feststeht.

 

Ich freue mich auf Sie - Daniela Semmler

 

 

Unser Team



Daniela Semmler,
Kindheitspädagogin

Leitung KiTa

Uta Kopp,
Erzieherin

Gruppenleitung Regenbogengruppe

Lea Block,
Erzieherin

Gruppenleitung Sonnengruppe
Abwesenheitsvertr. Leitung



Daniela Dommann,
Sozialpäd. Assistentin

Zweitkraft

Katrin Cabel,
Sozialpäd. Assistentin

Zweitkraft

Bernd Essensohn,
Hausmeister



Regina Voß,
Reinigungs- u. Hauswirtschaftskraft



Unsere Angebote

In unserem pädagogischen Alltag achten wir darauf, dass wir die Themen der Kinder in unserer Arbeit mit aufgreifen und die Kinder dort abholen, wo Sie in ihrer Entwicklung stehen. Unser evangelisches Profil erleben wir im Alltag durch Gebete, Lieder, Geschichten und der wöchentlich stattfindenden Kinderkirche. Besonders am Herzen liegt uns die Vorschularbeit und die damit verbundenen guten Kooperation der örtlichen Schule. Unser Alltag ist bunt und vielseitig, wir singen, backen und basteln mit den Kindern und bieten täglich Bewegungseinheiten und auch genug "Raum" zum freien Spielen.

 

Für weitere Fragen, kontaktieren Sie uns gern. Oder kommen Sie gerne vorbei, Sie und Ihr Kind sind jederzeit Herzlich Willkommen!